Rezept: Schokoccino

Ein Schokoccino ist im Grunde ein Latte Macchiato, bei dem die Milch durch heisse Schokolade ersetzt wird .

Die Zubereitung ist ganz einfach:
Hochwertiges Trinkschokolade-Pulver in ein vorgewärmtes hohes Glas geben.
Zur Hälfte mit heissem Milchschaum aufgießen und gut verrühren.
Einen doppelten Espresso zubereiten, und ebenfalls untermischen.
Mit dem restlichen Milchschaum aufgießen.
Wer möchte, kann das ganze jetzt noch mit einem Sahnehäubchen garnieren.

Vorsicht, Suchtgefahr!

Wir empfehlen unseren 100% Arabica-Espresso "Amore".
Den gibts hier.

Tags: Rezepte

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.